In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir handeln nach dem Grundsatz von Treu und Glauben.
Die Preise sind immer Bruttopreise, MwSt. ist inkl., in keinem Fall abzugsfähig, da wir selber ein nichtabzugsfähiger, nicht MwSt- pflichtiger CH-Verein sind und zu Bruttopreisen einkaufen! Softwarebedingt wird die Ust jedoch z.T. mit 0% aufgeführt, was nicht zu beachten ist! Rechtlich ist dies gleich, wie wenn Sie von privat abkaufen.

Lieferfrist
- von kolloidalen Wassern.
Da die kolloidalen Lösungen oft erst nach Bezahlung hergestellt werden, muss mit einer Produktionsfrist von 1-4 Tagen gerechnet werden, bevor sie versendet werden.
- Anderer Produkte werden sofern verfügbar normalerweise innert 0-3 Tagen nach Bezahlung versandt.

Versandkosten.
In gewissen Fällen kann das Shopsystem zuwenig oder zuviel Versandkosten berechnen. Ich behalte mir vor, die zu bezahlenden Verandkosten nach unten oder oben zu korrigieren.
Für Lieferung nach Ausserhalb von Europa und Übersee gelten höhere, als vom Shop berechnete Versandkosten. Es sind die von mir manuell angegebenen Versandkosten zu bezahlen.

Lieferung:
Lieferung erfolgt ausnahmslos nach vollständiger Bezahlung!
Der zu bezahlende Betrag muss vollständig auf dem Bankkonto ankommen, ich aktzeptiere nicht, das Transaktionsspesen dem Betrag abgezogen werden.
Die Lieferung erfolgt meistens aus dem EU Raum, nicht aus der Schweiz.
Es ist möglich, dass Lieferungen in die Schweiz oder nicht EU Länder eine Zoll-Gebühr auferlegt bekommen. Diese fällt zu Lasten des Empfängers / Käufers, da wir dies nicht direkt beeinflussen können. Aber falls Sie davon betroffen sind, reklamieren Sie. Wenn alle Kleinpaketempfänger, die in der EU einkaufen und deshalb schikanöse Bearbeitungsgebüren einer übereifrigen Post auferlegt bekommen, bei der Post reklamieren, dann ändern sie vielleicht irgendwann mal ihr schikanöses Vorgehen. Aber immerhin werden längst nicht alle Kleinpakete bearbeitet, sonst käme ja der Postversand zum erliegen.

Eigenverantwortung:
Der Kunde ist sich bewusst, dass er sämtliche Geräte und Elektroden auf eigene Verantwortung zu Experimentierzwecken verwendet. Pulsar.li lehnt jede Haftung für irgendwelche Wirkungen oder Schäden (ob nur behauptet oder real entstanden) durch unsere Geräte oder Elektroden ab. Wir verkaufen nur elektrische Teile im Niedervoltbereich die wir im üblichen Elektromarkt mit CE Certifizierung eingekaufen und nur reinste Metall bzw. Edelmetall - Elektroden.

Kolloide Wasser:
Wichtig, wir stellen keine Heilungsbehauptungen für diese Wasser auf. Die Erfahrungsberichte beziehen sich nicht auf die hier angebotenen kolloidalen Wasser, sondern stammen von Anwendern, die selber für sich kolloidales Silberwasser, Gold- oder Platinwasser mit einfachen Geräten gemacht haben. Es handelt sich bei den angebotenen Wassern in jedem Fall um Experimentierwasser.
Anwendung in jedem Fall ausdrücklich in mündiger Selbstverantwortung des Kunden. Pulsar.li lehnt jede Haftung ab. Als Käufer sind sie mit diesen Bedingungen einverstanden. Jeder Kunde muss selber wissen, welches Wasser er wann, wie und in welcher Menge oder Konzentration verwenden soll.
Jeder Kunde muss selber in Eigenverantwortung entscheiden, ob er kolloidale Wasser überhaupt auch einnehmen will. Im Zweifelsfall raten wir davon ab.
Pulsar.li will niemanden davon überzeugen, dass kolloidale Wasser nützlich zum Einnehmen sein sollen.
Diese Überzeugung müssen Sie sich woanders herholen, z.B. aus dem Bekanntenkreis oder via Google.
Pulsar.li warnt vor jeglicher Überdosierung und übertriebenen Anwendungen.

Pulsar.li begegnet mit seinen Produkten lediglich einer Nachfrage, die vorallem in eigenverantwortlich denkenen gesundheitsbewussten Bevölkerungsteilen vorhanden ist und die wissen, was sie wollen und im Internet nach einem guten, wenn nicht dem besten Preis/Qualitäts - Verhältnis für gewünschte Produkte suchen.

Unabhängig von unseren Produkten raten wir davon ab, in Gesundheitsfragen Ärzte zu konsultieren, die nicht die GNM kennen. (Dieser Rat gilt nicht für Notfälle und Unfälle). Ärzte habe eine geringere Lebenserwartung als die Durchschnittliche, wieso sollten wir einer Berufsgruppe unsere Gesundheit anvertrauen, die unterdurchschnittlich für ihre eigene Gesundheit schauen kann.


-------------------------------------
Als Kunde nehmen Sie in Kauf, dass Sie von uns pro Jahr sporadisch Infomails über wichtige Infos oder Produkte erhalten! Höchstens 12 emails pro Jahr. Sie können sich jedoch jederzeit von diesem Newsletter abmelden.
Wir liefern grundsätzlich gegen Vorausbezahlung. Eine nicht bezahlte Bestellung verfällt, wenn sie nicht innert 3 Wochen bezahlt wird.
Mit dem Kauf unserer Produkte anerkennen Sie, dass Sie alleine verantworlich für Ihre Gesundheit sind - ausser Sie wären nach Treu und Glauben betrogen worden - wie es viele Staatsoargane gewohnheitsmässig mit ihrer Lügenpropaganda in Bezug auf Imfpungen, Influenza, HIV, Masern, HPV, EHEC, Ebola, Schweinegrippe, Vogelgrippe u.v.a.m. tun - und dadurch unwissend vergiftet worden. Wir garantieren nicht, dass unsere Produkte diese Vergiftungsschäden wettmachen können.

Solange in den Gesundheitsämtern, staatlichen Zulassungs- und Pseudoforschungsantstalten (z.B. Swissmedic, BAG, Robert Koch Inst. RKI, FLI), in Parlamenten, Gerichten und Staatsanwaltschaften gewohnheitsmässige Völkermörder frei herumlaufen und solche tolerieren und ihr Vorgehen durch bewusste Täuschung und Betrug tarnen, finde ich es nicht nötig, mich mit kleineren rechtlichen Belangen herumzuschlagen.

Helfen Sie mit, diese Völkermörder hinter Schloss und Riegel zu kriegen, sonst könnten Sie unbemerkt ihr nächstes Opfer werden bei der nächsten vom US- Geheimdienst via WHO und BAG lancierten künstlich generierten Pandemieaktion. --> Massenstrafanzeige auf http://antikorruption.ch; Bereits über 300 Unterschriften, d.h. über 300 Strafanzeigen wegen Genozid!
Immer weniger nehmen diese Genozid - Untaten einfach so hin, wie folgende Seiten zeigen:
D: www.klein-klein-verlag.de
CH:http://provokArt.ch http://antikorruption.ch;
A: www.pilhar.com
--------------------------------------
Besucher unserer Verwandten in Polen müssen jeweils einen Pflichtbesuch in Ausschwitz machen:
Was habe ich von Ausschwitz gelernt? Dass die Menschheit noch nichts daraus gelernt hat, und gerade dran ist, noch schlimmeres zu tun und widerstandslos über sich ergehen zu lassen. Wenn du auch so ein feiger Angsthase bist, möchte ich dir lieber keine Produkte verkaufen. Verlasse die Website!!!!

----------------------------------
Wenn du an die Pharmamedizin glaubst, bist du in einer gotteslästerlichen Sekte. Der Schöpfer macht da nicht mit.
Pharmamedizin basiert auf abergläubischen, pseudowissenschaftlichen Hypothesen zum Zweck des maximalen Profits und der nachhaltigen Zerstörung der Gesundheit. Ich fordere dich auf, eine Entscheidung zu treffen, werde noch bewussterer, überzeugterer Pharmaschlucker und vertraue dieser rücksichtslosen profitgierigen Sekte (dann kauf nichts bei mir) oder vertraue dem Schöpfer und seinen Naturprodukten und seinem Weg mit Dir. Lerne zudem die empirischen biologischen Gesetze kenne, wie sie in der Germanischen Neuen Medizin (GNM) nach Hamer beschrieben sind. Dann verstehts du, das sog. Krankheiten eigentlich sinnvolle biologische Sonderprogramme sind, die nicht mit künstlicher Chemie und künstlicher Pharmazie gestört werden dürfen!
Christen, die an die Pharmamedizin glauben, verleugnen ihren Gott. Sie sind eine Schande für das Leben Gottes.

----------------------------------
pulsar.li - ehrlich, aufrichtig, pulsierend!

links zur GNM: http://neue-medizin.de und http://pilhar.com



Impressum / empfohlene Links

ImpressumAGBempfohlene LinksLinktausch - Freunde